Direkt zum Inhalt

Kostenloser Versand | Bezahlen Sie anschließend mit

Sugar Down Fuß-Akupressur-Pads

€19,95 €40,00
Einzelpreis  zum 

 Zahlen Sie später mit Klarna

 Kostenlose Lieferung DE, AT & CH

 100% Geld-zurück-Garantie!

    Zahlungsmethoden
  • American Express
  • Apple Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

"Ich habe den Anweisungen folgend Druck auf die spezifischen Akupressurpunkte am Fuß ausgeübt und eine allmähliche Verbesserung meiner Blutzuckerwerte festgestellt. Bei kontinuierlicher Anwendung wurden meine Blutzuckerwerte stabiler und ich konnte auf Medikamente und weitere Komplikationen verzichten. Außerdem fand ich die Therapie sehr entspannend und eine ausgezeichnete Möglichkeit, meine Stresslevels zu reduzieren. Dank der Fuß-Akupressur-Pads konnte ich die Kontrolle über meine Prädiabetes übernehmen und die Entwicklung zu Typ-2-Diabetes verhindern.

" Stefan L.

 

Balance Your Blood Sugar Levels with Fuß-Akupressur-Pads - The Natural Way to Control Diabetes! 


Verständnis von Diabetes, Risiken und Ursachen

Diabetes ist ein ernsthafter Zustand, bei dem der Blutzuckerspiegel zu hoch ist. Dies kann passieren, wenn Ihr Körper nicht genügend Insulin produziert oder das produzierte Insulin nicht wirksam ist (Typ 2). Oder wenn Ihr Körper überhaupt kein Insulin produzieren kann (Typ 1).

 

 

Hoher Blutzucker kann durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, einschließlich Überessen, mangelnder körperlicher Aktivität, Stress, hormonellen Ungleichgewichten oder Nebenwirkungen von Medikamenten. Über einen längeren Zeitraum können hohe Glukosewerte in Ihrem Blut ernsthafte Schäden an Ihrem Herzen, Ihren Augen, Ihren Füßen und Ihren Nieren verursachen. Diese werden als Komplikationen von Diabetes bezeichnet.



Schritt in Richtung besserer Blutzuckerregulierung mit Fuß-Akupressur-Pads

  • Fuß-Akupressur-Pads ist eine nicht-invasive komplementäre Therapie, die darauf abzielt, den Blutzuckerspiegel zu regulieren, indem bestimmte Akupunkturpunkte an den Füßen stimuliert werden. Basierend auf den Prinzipien der traditionellen Medizin schlägt die Akupressur vor, dass Energie entlang von Bahnen im Körper fließt. Durch das Ausüben von Druck auf bestimmte Akupunkturpunkte an den Füßen kann der Energiefluss im Körper ausgeglichen werden, was angenommen wird, um eine gesunde Blutzuckerregulierung zu unterstützen. Zusätzlich sind die von Fuß-Akupressur-Pads stimulierten Akupunkturpunkte mit dem Blutzuckerregulierungssystem des Körpers verbunden. Erleben Sie die Vorteile von Fuß-Akupressur-Pads für einen ausgeglichenen Energiefluss und eine Blutzuckerregulierung.

 

 


Wie funktioniert es?

Es gibt mehrere Akupressurpunkte an den Füßen, von denen angenommen wird, dass sie effektiv zur Regulierung des Blutzuckerspiegels beitragen. Hier sind einige der am häufigsten verwendeten Akupressurpunkte für diesen Zweck:


 

 

Quellpunkt (Niere 1): Dieser Punkt befindet sich am unteren Ende des Fußes in der Vertiefung zwischen dem zweiten und dritten Mittelfußknochen. Es wird angenommen, dass das Ausüben von Druck auf diesen Punkt dazu beiträgt, den Nierenmeridian zu regulieren, der mit der Blutzuckerregulierung in Verbindung gebracht wird.

 



Große Überschwemmung (Leber 3): Dieser Punkt befindet sich auf der Oberseite des Fußes in der Vertiefung zwischen dem ersten und zweiten Mittelfußknochen. Es wird angenommen, dass die Stimulation dieses Punktes dazu beiträgt, den Lebermeridian zu regulieren, der ebenfalls mit der Blutzuckerregulierung in Verbindung gebracht wird.


 

Durch das Ausüben von Druck auf bestimmte Punkte an den Füßen soll Fuß-Akupressur-Pads den Pankreas stimulieren, mehr Insulin zu produzieren, das Hormon, das bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels hilft. Es kann auch dazu beitragen, die Durchblutung zu verbessern und die Ausscheidung von Abfallprodukten aus dem Körper zu fördern, was die Blutzuckerregulierung weiter unterstützen kann.


Wissenschaftlich belegt, evidenzbasiert, von Experten empfohlen

Eine Studie, die 2018 im Journal of Diabetes Research veröffentlicht wurde, untersuchte die Auswirkungen von Akupressur auf den Blutzuckerspiegel bei Menschen mit Typ-2-Diabetes. Die Studie ergab, dass die Akupressurbehandlung zu signifikanten Verbesserungen des Blutzuckerspiegels sowie zu Verbesserungen anderer Marker von Diabetes wie Insulinresistenz und Cholesterinspiegel führte.



Eine weitere Studie, die 2016 im Journal of Acupuncture and Meridian Studies veröffentlicht wurde, ergab, dass die Akupressurbehandlung wirksam bei der Verbesserung der Blutzuckerregulierung und der Reduktion von Symptomen bei Menschen mit Typ-2-Diabetes ist. Die Studie stellte auch fest, dass Akupressur von den Teilnehmern gut vertragen wurde und sicher war.



"Fuß-Akupressur-Pads hilft bei der Kontrolle des Blutzuckerspiegels, indem es den Lebermeridian stimuliert, der mit dem Nierenmeridian verbunden ist. Der Nierenmeridian kontrolliert die Blutzirkulation und den Wasserstoffwechsel. Der Lebermeridian kontrolliert den Stoffwechsel und das Wachstum. Durch die Stimulation dieser Meridiane wird die Fähigkeit des Körpers erhöht, Insulin zu produzieren, was eine effizientere Zuckerabbau und Kontrolle über seinen Spiegel ermöglicht", sagt Dr. Alber S, Facharzt für Endokrinologie und Innere Medizin.

 

HAUPTVORTEILE:

  • Nicht-invasiv: Es handelt sich um eine nicht-invasive Therapie, die keine Nadeln oder andere invasive Verfahren erfordert.

  • Ergänzend: Es kann in Verbindung mit konventioneller medizinischer Behandlung bei Diabetes oder Prädiabetes eingesetzt werden.

  • Stimuliert Insulinfreisetzung: Forschungen haben gezeigt, dass Akupressur die Freisetzung von Insulin stimulieren kann, einem wichtigen Hormon zur Regulation des Blutzuckerspiegels.

  • Kann die Durchblutung verbessern: Verbessert die Durchblutung und fördert die Ausscheidung von Abfallprodukten aus dem Körper, was die Regulierung des Blutzuckers weiter unterstützen kann.

  • Kann Entspannung fördern: Fördert Entspannung und reduziert Stress, was für Menschen mit Diabetes oder Prädiabetes vorteilhaft sein kann, da Stress den Blutzucker beeinflussen kann.

 

 

Achtung: Geben Sie ihre bestellung bis zum 2024-06-22 auf, um von dem Rabattangebot zu profitieren.

Hervorragend

1.589 bewertungen

Sugar Down Fuß-Akupressur-Pads

FAQ

live_help

Antwort nicht gefunden?

Unser Kundendienst hilft Ihnen gerne weiter.

24/7 Kundensupport

14 Tage Rückgabe

Sichere Materialien